Banner Fröbel Kopie03

Die Oberstufenklassen

Die Sonderpädagogischen Diagnose- und Werkstattklassen der Fröbelschule

Seit der Einführung des neuen Lehrplans für den Lernbereich „Berufs- und Lebensorientierung“ im Jahre 2002 hat sich die Förderstufe IV unserer Schule komplett verändert. In einem dualen Konzept ermöglichen wir den SchülerInnen der „Sonderpädagogischen Diagnose –und Werkstattklassen“ das praktische Erproben berufsspezifischer Tätigkeiten und den Einblick in die für sie geeigneten Berufsbereiche.

Einmal wöchentlich, jeweils 5 Schulstunden hintereinander, werden die SchülerInnen der Klassen 7, 8 und 9 in unterschiedlichen BLO-Praxis-Kursen durch Fachlehrer im Schulhaus unterrichtet. Aufgeteilt auf verschiedene Fachlehrer durchlaufen die SchülerInnen verschiedene projektorientierte Kurse, die ihnen praktische Einblicke in die durch den Lehrplan vorgegebenen Berufsbereiche geben sollen. Derzeit decken wir schulhausintern folgende Berufsbereiche ab:

      • Hauswirtschaft/Ernährung
      • Textilpflege/Bekleidung
      • Service/Gastgewerbe bei verschiedenen Festlichkeiten der Schule
      • Verkauf mit den Projekten „Wasserladen“ und „Pausenverkauf“
      • Farbe/Raumgestaltung
      • Gartenbau in der Eckertsmühle
      • Metall/Recycling mit dem Projekt „Fahrradwerkstatt“
      • Holz mit dem Projekt „Nistkästen in Kooperation der Jägerschaft Sailauf“

Um den SchülerInnen einen realistischen Einblick in die Arbeitswelt geben zu können, beginnt das Schuljahr mit dem 3-wöchigen Betriebspraktikum, das am Ende des vorherigen Schuljahres bereits geplant werden muss. In den letzten drei Schuljahren konnten wir zahlreiche Betriebe im Raum Aschaffenburg dafür gewinnen, mit uns an diesem neuen Konzept der „Berufs- und Lebensorientierung“ zusammen zu arbeiten. Folgende Betriebe gehören derzeit zum „Freundeskreis der Fröbelschule“ und betreuen intensiv unsere SchülerInnen in ihren Blockpraktika und in ihrem wöchentlichen Praxistag:

Name des Betriebes

Adresse

Kompostwerk (Stadtwerke)

Obernburger Str. 25

63741 Aschaffenburg

Recyclinghof

(Stadtwerke)

Fürther Str. 13

63741 Aschaffenburg

Stadtgärtnerei

Großostheimerstr. 201

63741 Aschaffenburg

Klinikum Aschaffenburg

Am Hasenkopf 1

63739 Aschaffenburg

Schreinerei Kullmann

Am Herbigsbach

63743 Aschaffenburg

Opel Brass

Hanauer Str. 90

63741 Aschaffenburg

Neukauf

Bardroffstr. 22

63739 Aschaffenburg

Friseur Bubikopf

Orffstr. 20

63743 Aschaffenburg

Firma Kolb

Ebersbacherstr. 41

63743 Aschaffenburg

Wein Depot

 

Würzburger Str. 188

63743 Aschaffenburg

Elisa Seniorenstift

Küche/ Wäscherei

Goldbacherstr. 13

63739 Aschaffenburg

Maler Raub

Leidersbacher Gässchen 6

63743 Aschaffenburg

Schork Elektrotechnik

Nelseestr. 4

63739 Aschaffenburg

Agip Service-Station

Würzburger Str. 75

63808 Haibach

„Bottle and more“

Johann-Dahlen-Str. 68

63814 Mainaschaff

Firma Syndikus

Am Floßhafen 63

63743 Aschaffenburg

BetoMix

Stix

Am Floßhafen 79

63743 Aschaffenburg

Matthias-Claudius-Altenheim

Breslauer Str. 23

63739 Aschaffenburg

Die Holzbrücke im Sozialverein Die Brücke e.V.

Würzburger Str. 189

63743 Aschaffenburg

Philip Büttner Bau

Schweinheimer Str. 96

63743 Aschaffenburg

Kaufland

Würzburger Str. 144

63743 Aschaffenburg

Haarstudio Aulbach

Goldbacher Str. 15

63739 Aschaffenburg

Blumen Derzbach

Glattbacher Str.

63741 Aschaffenburg

Tagesstätte/Fröbelschule

Friesenstr. 2

63739 Aschaffenburg

[Home] [Schulentwicklung] [Aktuelles] [Termine] [Danke] [Unsere Angebote] [Die SVE] [Förder- und Diagnoseklassen] [Die Mittelstufe] [Die Diagnose- und Werkstattklassen] [Die Tagesstätte] [Kooperationsklassen] [MSD] [Projekte] [Der Elternbeirat] [Die Eckertsmühle] [Büro für Nachbetreuung] [Das Seminarzentrum] [Jugendsozialarbeit] [Archiv]