Banner Fröbel Kopie03

Verabschiedung unseres Schulleiters

Zum Ende des Schuljahres 2007/08 ist unser Schulleiter, Herr B. Albert in den Vorruhestand gegangen. In einer gelungenen Feierstunde am Mittwoch, den 25 .Juli, geplant und gestaltet durch Kollegium und Mitarbeiter unserer Schule, wurde seine Tätigkeit als Schulleiter gewürdigt. Herr H. Lüft von der Regierung von Unterfranken, Herr Bürgermeister W. Elsässer, der Schulreferent der Stadt Aschaffenburg und Fr. Hartl für den Personalrat stellten in ihren Redebeiträgen Herrn Alberts Verdienste für die Fröbel-Schule dar. Grußworte brachten ihm Herr Rein von der benachbarten Gutenberg-Schule, Herr Huth für die Leiter der Förderschulen, Herr Breit für den Elternbeirat und Herr Grod für das Kollegium entgegen. Abgerundet wurde die kurzweilige Feier durch musikalische Beiträge von Schülerinnen und Schülern und Lehrerinnen und Lehrern.

Am Donnerstag verabschiedeten sich die einzelnen Klassen von ihrem Rektor. Bilder, Lieder und Tänze wurden ihm als Abschiedsgeschenke dargebracht. Herr Albert war noch einmal richtig gefordert beim Mitmachen.

 

Wir wünschen Herrn Albert eine tolle Zeit nach der Schule!

Verab00102
Verab00202
Verab 4
Verab 8
Verab 5
Verab 6
Verab 9
Verab 7

Im Main-Echo erschien dazu dieser Artikel:

Verab Zeitungsartikel
[Home] [Leitbild] [Schulentwicklung] [Aktuelles] [Termine] [Danke] [Unsere Angebote] [Projekte] [Der Elternbeirat] [Die Eckertsmühle] [Büro für Nachbetreuung] [Jugendsozialarbeit] [Archiv] [Tschüss Herr Albert] [30 Jahre Fröbel-Schule]